Fakten

Anzeige endet

27.07.2024

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Form der Bewerbung

Kontakt

Stadt Ulm
Donaustraße 5
89073 Ulm

Einsatzort:

Ulm
Home-Office möglich

Bei Rückfragen

Fabian Pendi
07311612199

Link zur Homepage


Visits

1373
Wir suchen bei der Stadt Ulm zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n neue*n Mitarbeiter*in als Trainee (m/w/d) im Bereich IT, Digitalisierung Business Analyse und Implementierung in Vollzeit und unbefristet.

Trainee (m/w/d) im Bereich IT, Digitalisierung Business Analyse und Im

25.06.2024
Stadt Ulm - Ulm
BWL, Informatik, Informationstechnik, Management, Wirtschaftsinformatik

Aufgaben

Im Projekt
- Aufnahme von IT-Bedarfen und Entwicklung innovativer IT-Lösungen vor dem Hintergrund der technischen Umsetzbarkeit
- End-to-End Digitalisierung stadtweiter Vorgänge mit kreativen Softwarelösungen
- nutzerorientierte Umsetzung und Einführung von Projekten bis hin zur Überführung in den Regelbetrieb

Im Regelbetrieb
- technische und kaufmännische Abwicklung von IT-Projekten und Aufträgen, u.a. Einkauf von Hardware und Software, Lizenzmanagement, Mitwirkung bei Vergabeunterlagen

Qualifikation

Ihr Profil:
- abgeschlossenes Studium z. B. Digital Management, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar
- Kenntnisse im IT-Umfeld, Prozess- und Projektmanagement sowie solide betriebswirtschaftliche Kenntnisse
- selbstständige prozess- und lösungsorientierte Arbeitsweise mit Dienstleistungsorientierung
- Pioniergeist und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuentwicklungen und kreativen Innovationen
- logisch-analytische Denkweise, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit
- Kenntnisse im öffentlichen Dienst und von Verwaltungsstrukturen sind von Vorteil

Benefits

- Teilnahme an unserem Trainee-Programm in den ersten eineinhalb Jahren als optimale Grundlage für Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung
- ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
- eine vielfältige Stadtverwaltung mit attraktiven Möglichkeiten die eigenen Talente und Fähigkeiten einzubringen
- ein vergünstigtes Deutschland-Ticket für die Nutzung öffentlicher Nahverkehrsmittel
- Dienstrad-Leasing
- Mittagstisch in ausgewählten Gastronomie- und Kantinenbetrieben gegen einen geringen Eigenanteil
- vergünstigte Eintrittskarten (Schwimmbad, Theater, Tiergarten, uvm.)

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: nächstmögllich
Dauer: unbefristet
Vergütung: Entgeltgruppe 10 TVöD
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1001-5000 Mitarbeiter

Branchen
Interessensvertretung und Vereinigung

Logo der Jobbörse Berufsstart